Sonntag, 9. März 2014

Sherwood (#271)



Sherwood (ja, wie in Sherwood Forest) war sofort einverstanden mit einem Photo und fragte nicht einmal, wofür es sei.

Sherwood kommt ursprünglich aus New York, lebt mittlerweile aber in Berlin und Miami, wo er eine Fashion Firma betreibt. Seine beiden Söhne leben allerdings in Stuttgart, und dieses Wochenende war er vor allem da, um ihnen bei wichtigen Fußballspielen zuzusehen: Die beiden sind so gut, daß verschiedene Vereine Interesse an ihnen haben. Früher hatte Sherwood seine Söhne immer mitgenommen, wenn er mit amerikanischen Freunden Basketball spielen ging – er vermutete, daß aus dieser Zeit vielleicht ihr grundlegendes Verständnis für Ballspiele stammt.


Vielen Dank, Sherwood!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen