Samstag, 16. November 2013

Aus dem Archiv: Annika (#46)


Annika war mit einer Freundin unterwegs, als ich sie ansprach. Sie wollte eigentlich kein Photo von sich machen lassen, aber als ich ihr versicherte, es würde nur eine Minute dauern, willigte sie seufzend ein. Wenn ich das doch früher gewußt hätte, sagte sie und fuhr sich mit den Händen durch das Haar. Aber da gab es nichts zu richten, die Haare saßen schon vorher gut...


Vielen Dank, Annika!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen