Samstag, 6. Juli 2013

Naoyuki (#242)


Naoyuki hatte sich gerade an einem Stand eine Flasche Bier gekauft und war dabei, sie zu trinken. Ich glaube, es war sogar ein Weizenbier, jedenfalls schäumte es aus der Flasche heraus.

Die Verständigung auf englisch war mehr als holprig, aber Naoyukis freundliche und unbekümmerte Art glichen das mühelos aus.

Naoyuki ist Architekt und kommt aus Kyoto, Japan. Er war auf einer Europareise und hatte bereits Spanien, Italien und die Schweiz besucht, nun war er für einige Tage in Deutschland, bevor er seine Reise nach Finnland fortsetzte.


Vielen Dank, Naoyuki!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen